Sanicell™

Produkt für Leberregeneration, Unterstützung des Immunsystems und für Unterstützung derBehandlung von Krebserkrankungen. Geeignet auch als Ergänzung bei der Behandlung vonHarnsteinen.

Größe der Packung: 60 Kapseln

23,39 € inkl. MwSt.

Lager

Tierärztliches Präparat für Hunde und Katzen

Stärkung der Abwehrkräfte, Regenerierung der Leber, Schutz vor Geschwulsterkran­kungen

Wie wirkt Sanicell?

Sanicell spielt eine wichtige Rolle beim Apotoseprozess (gesteuerten Zelltod) in den Krebszellen. Die Krebszellen zeichnen sich dadurch aus, dass sie keine Apotosesignale annehmen und das Inocell zählt zu jenen Stoffen, die in der Lage sind, der Krebszelle dieses Apotosesignal „aufzuzwingen“. Dadurch wird diese Zelle zwar keine gesunde Zelle, sie bleibt weiterhin unerwünscht, doch kann sie nun zum Absterben (Apotose) gezwungen werden.

Zur weitergehenden Zerstörung der Krebszellen dienen die so genannten NK-Zellen (natural killers), das sind weiße Blutkörperchen, die solche unerwünschten, jedoch sterblichen Zellen zu töten vermögen. Auch die Aktivität dieser „natürlichen Killer“ steigt bei Verabreichung von Sanicell. Durch das Einnehmen von Sanicell kann der Schutz insbesondere vor dem bei uns stark vertretenen Dickdarmkrebs und Brustkrebs unterstützt werden. Sanicell ist ein starkes Antioxidans, verhindert also das Entstehen freier Radikale und verzögert die Alterung.

Ferner ist es nachweislich auch ein wirksames Mittel zur Unterdrückung des Entfaltungspro­zesses von Entzündungen. Zu den spezifischen Wirkungen von Sanicell gehört seine Fähigkeit, aus dem Organismus überflüssige Mineralstoffe zu lösen. Auf diese Weise hilft es bei der Vorbeugung von Harnsteinen und kann auch den Eisen- und Kupfermetabolismus erheblich beeinflussen. Diese beiden Elemente sind nicht immer positiv und erwünscht (sie unterstützen das Entstehen von freien Radikalen). Damit durch diese Fähigkeit nicht im Körper die unerlässlichen Kalzium- und Magnesiumionen verloren gehen, sind diese Ionen Bestandteil des Präparats Sanicell.

Anwendung: Die Tabletten werden täglich in der empfohlenen Dosis direkt oder mit etwas Futter in das Maul gegeben, bzw. zerstoßen dem Futter beigegeben. Das Präparat wird von den Tieren gewöhnlich ohne weiteres angenommen.

Größe der Packung: 60 Tabletten

Hersteller: InovoBiologic Inc., 104–1240 Kensington Road, Calgary, Canada

Das Veterinärmittel ist vom Institut für Staatliche Kontrolle von Biopräparaten für die Tierheilkunde und Tierarzneimitteln (ÚSKVBL) unter Nummer 030-12/C genehmigt und frei verkäuflich.

17 andere Produkte in der gleichen Kategorie: